Uli Hoeneß | Seite 6 | 1. Bundesliga | 3. Liga Forum

A A A
Avatar

Please consider registering
Guest

sp_LogInOut Login sp_Registration Registrieren

Registrieren | Passwort vergessen?
Erweiterte Suche

— Forumbereich —




— Übereinstimmung —





— Forum Optionen —





Minimale Suchwortlänge beträgt 3 Zeichen - die maximale 84

ball
Uli Hoeneß
No permission to create posts
12. Mai 2013
19:24
Avatar
lehmi
Gast
Guests

Fantastic sagt
Hör doch auf, Lehmi hat doch schon jetzt offensichtlich massive Probleme damit umzugehen zwinker

@ fantstic:

Ich hab keine Probleme mit dem Thema umzugehen.

Ich hab  meine Meinung dazu und zu der stehe ich auch !

Und ich lass mich da auch von niemanden bekehren. Selbst wenn er in den Knast muss - was ich ihm nach wie vor nicht wünsche - dann ist und bleibt er ein Großes Stück Bayern-Geschichte !!!

Und nochwas: In meinem Kollegen ( wenige die aus Bayern kommen ) - und Freundeskreis ( mehr Bayern ) habe ich noch keinen getroffen, der Hoeness den Knast wünscht. Und das sind  beileibe nicht alles Fußballfans !!!

 

Aber egal: Geilt euch weiter dran auf....

Ich sag: Schau mer mal......und-weg

 

 

9. Juli 2013
21:04
Avatar
lehmi
Gast
Guests

So: Nun rückt die Anklage näher:

http://www.tz-online.de/sport/fc-bayern/fc-bayern-.....96827.html

Schau mer mal ob es zur Anklage kommt....

9. Juli 2013
21:36
Avatar
Alex
Dresden
Administrator
Forumsbeiträge: 2316
Mitglied seit:
10. Juli 2008
sp_UserOfflineSmall Offline

Das ist wohl sehr wahrscheinlich. Und spätestens dann wird bei Bayern Schluss sein.

.
9. Juli 2013
22:17
Avatar
lehmi
Gast
Guests

Alex sagt
Das ist wohl sehr wahrscheinlich. Und spätestens dann wird bei Bayern Schluss sein.

Noch ist die anklage nicht durch, aber Du hast schon recht: Sollte es dazu kommen, dann ist für Ihn Schluß beim FCB .

Aber deshalb wird der FCB nicht untergehen. Rummenigge und Sammer werden seine Arbeit fortführen und die Bayern-Fans werden Ihn dennoch immer in Erinnerung behalten .

Aber, nun warten wir erstmal ab....

 

15. Juli 2013
09:24
Avatar
Fantastic
Gast
Guests

Es sieht gut aus für euren Gutmenschen, die Staatsanwaltschaft soll die Summe auf knapp unter eine Million runtergerechnet haben, damit muss hoeness nicht in den Knast. Offiziell ist noch nichts, so stand es jedoch in der Zeitung. Ein Schlag in das Gesicht von jedem ehrlichen Steuerzahler. Geld regiert eben nicht nur den Fußball. Immerhin wird er bei gut 720 Tagessätzen Strafe einige Millionen zahlen dürfen. Ist übrigens ein gutes Signal an alle Unternehmen, ich überlege auch weniger Steuern zu zahlen, schließlich verjährt das ja relativ schnell zumal in der Regel nur drei Jahre geprüft werden. Wenn ich im Durchschnitt also alle zehn Jahre eine Steuerprüfung habe, zahle ich für drei Jahre die hohe Strafe, mache unterm Strich aber Gewinn, weil die Jahre davor nicht belangt werden. Aber halt, nein das geht ja nicht, ich bin kein Promi, somit verjähren Steuerschulden bei mir nicht in fünf Jahren, so ein Pech aber auch. Das Zweiklassensystem wird durch sowas immer deutlicher.

15. Juli 2013
09:43
Avatar
Alex
Dresden
Administrator
Forumsbeiträge: 2316
Mitglied seit:
10. Juli 2008
sp_UserOfflineSmall Offline

Ich möchte hier auch kein Fass aufmachen, aber das schaut wirklich schon nach schönrechnen aus und hat einen bitteren Beigeschmack.

.
31. Juli 2013
11:25
Avatar
Fantastic
Gast
Guests

Die Staatsanwaltschaft hat nun das Verfahren gegen Hoeness eröffnet. Nun liegt es an den Richtern zu entscheiden ob man der Klage folgen wird. Man  darf aber davon ausgehen, dass sie das tun werden. Unklar ist allerdings noch in welchem Umfang er angeklagt wird, also ob die Summe nun über oder unter einer Million liegt. Aus internen Kreisen will die Zeitung angeblich wissen, dass man weniger als eine Million veranschlagt, dann würde eine Bewährungsstrafe dabei rauskommen.  Verteidigt wird er übrigens vom gleichen Anwalt der auch schon Breno verteidigte bei seinem Hausbrand. Sollte er nicht in den Knast gehen finde ich die Strafe von zwei Jahresgehältern allerdings ziemlich mau. Ich weiß nicht was Hoenes für ein Nettoeinkommen im Jahr hat, aber ich denke nicht das ihn das großartig stören wird.

31. Juli 2013
16:04
Avatar
ostfrisiacoach
Gast
Guests

Ich habe ja gleich gesagt der Ulli geht nicht in den Knast , und so wird das auch kommen.

Ich denke 8 Monate auf Bewährung und eine für seine Verhätnisse erschwingliche Geldstrafe.

Und am Ende ist er wieder der König pfiff

No permission to create posts
Zeitzone des Forums: Europe/Berlin

Am meisten Mitglieder online: 429

Zurzeit Online:
15 Gast/Gäste

Momentan betrachten diese Seite:
1 Gast/Gäste

Top Autoren:

Mitgliederstatistiken

Gastbeiträge: 180

Mitglieder: 10

Moderatoren: 0

Administratoren: 1

Forumsstatistiken

Gruppen: 4

Foren: 28

Themen: 983

Beiträge: 27751

Neuste Mitglieder:

billslemp7, velma77p25788283, maloriebehan, finnt5369050895, dorcaslund57633, DanielClurf

Administratoren: Alex: 2316