DFB-Pokal 2012/13 | Seite 4 | Pokale Allgemein | 3. Liga Forum

A A A
Avatar

Please consider registering
Guest

sp_LogInOut Login sp_Registration Registrieren

Registrieren | Passwort vergessen?
Erweiterte Suche

— Forumbereich —




— Übereinstimmung —





— Forum Optionen —





Minimale Suchwortlänge beträgt 3 Zeichen - die maximale 84

ball
DFB-Pokal 2012/13
No permission to create posts
31. Oktober 2012
21:19
Avatar
lehmi
Gast
Guests

Fantastic sagt
Die Favoriten sind wie erwartet durchgekommen im DFB Pokal. Doch was waren das bitte wieder für Schiedsrichterleistungen. Der Schiri im Köln Spiel hätte den Kölnern fast den Sieg gekostet. Ein Tor welches ganz klar kein Abseits war wurde nicht gegeben, eindeutiges Handspiel wurde auch noch gegen Köln gepfiffen, da wurde zum Glück aber korrigiert. Und im Bochum Spiel ebenfalls ein Spieler kein bißchen im Abseits, doch der Linienrichter vertraute eher der Abwehr die geschlossen die Hand hob. Der Spieler war noch gut 5 Meter von der Abwehr entfernt. Es ist unerträglich wie schlecht die Schiedsrichter sind, ich denke ein Großteil von denen wettet selbst auf Spiele, anders kann man das nicht erklären.

Tja-wie heißt es so schön : " Die sind jung, die  brauchen das  Geld ..."   roflroflrofl

1. November 2012
11:39
Avatar
Fantastic
Gast
Guests

Auch gestern sind wie erwartet die Favoriten durchgekommen, die einen leichter die anderen schwerer. Mal gucken gegen wen es in den nächsten Runden so geht. Ein richtiger Außenseiter ist ja nun nicht mehr dabei, von Kickers vielleicht mal abgesehen. Die Pokalauslosung für die zweite Runde war auch nix, nur relativ schlechte Teams gegen Top Teams, da wurde bewusst eine attraktivere Runde erzwungen.

1. November 2012
19:21
Avatar
ostfrisiacoach
Gast
Guests

Die Favoriten sind alle weiter gekommen , bis auf Union.

Waren ja ein paar gute Spiele dabei . Nur Union konnte sich nicht in Offenbach durchsetzen was für mich aber keine Überrschung ist.

2. November 2012
17:42
Avatar
Buchholzer
Gast
Guests

Ah ha

2. November 2012
19:47
Avatar
ostfrisiacoach
Gast
Guests

Buchholzer sagt
Ah ha

Ach Holzer der Unterschied zwischen liga 2 und 3 ist nicht sehr groß. Deswegen ist es auch keine Schande wenn ein zweitligist beim drittligist verliert.

Nur wie man verliert ! Union hat  sich in Offenbach von einer sehr schlechten Seite gezeigt. Aber ich denke die Iiga ist wichtiger für Union als der Pokal !

19. Dezember 2012
08:30
Avatar
ostfrisiacoach
Gast
Guests

So die Hinrunde wurde mit dem weiterkommen perfekt gemacht. Ich denke der sieg war verdient auch wenn Neuer zweimal sein ganzes Können zeigen musste.

Dumm das man das nicht gesehen hat das es ein Tor war , aber egal passt schon. Die Rote Karte für Ribery hätte nicht sein müssen, muß er sich besser beherschen . Aber ich hätte den Koon auch die Rote Karte gezeigt.

Bayern hat das aber Clever zuende gespielt , und auch ein J. Heynkes weiß wie man mit solchen Entsscheidungen um zu gehen hat. Können anderen noch was von Lernen.

Schalke gurkt weiter und Freiburgs Höhenflug ist auch nicht zu stoppen.

Cooles Spiel von Offenbach , der Sieg war Hochverdient.

Ich denke heute werden Leverkusen und Dortmund Stuttgart und Bochum oder 1860 nachziehen.

19. Dezember 2012
10:08
Avatar
Buchholzer
Gast
Guests

http://www.bild.de/sport/fussball/bayern-muenchen/......bild.html

 

Genau. Die Bayern nehmen es wie Männer.roflroflroflroflroflroflroflroflroflroflroflroflrofl

19. Dezember 2012
10:15
Avatar
Fantastic
Gast
Guests

Da sind sie wieder, die Kommentare gegen  den Schiedsrichter. Was hier bei den Dortmunder kritisiert wird, passiert nun auf anderer Seite. Interessant, dass Rummenige  den nicht gegebenen Elfmeter für Augsburg nicht anspricht. Hat er wohl nicht gesehen oder bewusst weggelassen. Die rote Karte geht in Ordnung, Koon hätte auch rot kriegen können. Aber an sich war Augsburg sehr stark, Bayern stand größtenteils nur in der eigenen Hälfte. Augsburg hatte lediglich das Problem sobald man vorm 16er war auch etwas umzusetzen.

No permission to create posts
Zeitzone des Forums: Europe/Berlin

Am meisten Mitglieder online: 429

Zurzeit Online:
31 Gast/Gäste

Momentan betrachten diese Seite:
1 Gast/Gäste

Top Autoren:

Mitgliederstatistiken

Gastbeiträge: 180

Mitglieder: 13

Moderatoren: 0

Administratoren: 1

Forumsstatistiken

Gruppen: 4

Foren: 28

Themen: 983

Beiträge: 27751

Neuste Mitglieder:

Rentner46, catherinedl1, jennaad69, victoroev05706, billslemp7, velma77p25788283

Administratoren: Alex: 2316