2. Liga 2010/2011 - AUE ist dabei - WAS gibts Neues beim FC Erzgebirge??? | Seite 3 | FC Erzgebirge Aue | 3. Liga Forum

A A A
Avatar

Please consider registering
Guest

sp_LogInOut Login sp_Registration Registrieren

Registrieren | Passwort vergessen?
Erweiterte Suche

— Forumbereich —




— Übereinstimmung —





— Forum Optionen —





Minimale Suchwortlänge beträgt 3 Zeichen - die maximale 84

ball
2. Liga 2010/2011 - AUE ist dabei - WAS gibts Neues beim FC Erzgebirge???
No permission to create posts
30. Juni 2010
11:48
Avatar
flathiboy
Gast
Guests

Lehmi, auch das ist eigentlich egal. Hoppenheim 2 heisst aber nun mal RB Leipzig und du wirst sehen, mit dem Erfolg und dem Umzug ins Leipziger Zentralstadion (Red - Bull - Arena) werden sich auch nach und nach mehr Zuschauer dahin verirren. Warten wir's ab...

Mein Verein ist nun mal Aue und da lass ich auch absolut nix ran...Bier

30. Juni 2010
12:01
Avatar
flathiboy
Gast
Guests

Nach der Verpflichtung von Oliver Schäfer vom 2. Liga - Absteiger FC Hansa Rostock sucht der FC Erzgebirge vornehmlich für das Mittelfeld und im Sturm noch den ein oder anderen Spieler, der uns sofort weiterhelfen kann/könnte.

Seit Montag stellen sich hierzu 2 Probespieler in Aue vor.

Dalio Memic (20) stammt aus Bosnien und ist Abwehrspieler. Er durchlief die Nachwuchsschule des 1. FC Nürnberg und wechselte im Februar 2010 zu TE Kecskemet nach Ungarn, wo er derzeit noch Vertrag hat, aber gerne zurück nach Deutschland möchte... Memic kam zudem bisher 4 mal in der bosnischen U21 - Auswahl zum Einsatz...

Ilija Spasojevic (22) stammt aus Montenegro und ist derzeit beim Lettischen Erstligisten Metalurgs Liepajas unter Vertrag. Er ist Stürmer, spielte vorher bei Dynamo Tiflis und kam dort in der Championsligue - Quali zum Einsatz, spielte ausserdem 5 mal in der U21 - Auswahl Montenegros. Im August 2009 war er bereits beim SC Paderborn im Gespräch, kam aber über das Probetraining nicht hinaus...notier

30. Juni 2010
16:16
Avatar
flathiboy
Gast
Guests

Seit heute weiterer Spieler im Test...

Mit Abdenour Amachaibou (23) stellt sich seit heute ein weiterer Stürmer in Aue vor. Er stammt aus der Jugend von Borussia Dortmund, spielte in der Saison 08/09 bei Alemannia Aachen II und wechselte zur Saison 2009/2010 zu Türkiyemspor Berlin. Dort erzielte er in 27 Spielen (RL Nord) 11 Tore. Er besitzt die deutsche und marokkanische Staatsbürgerschaft und spielte 11 mal in Deutschlands U19 - Auswahl, bei denen er 5 Tore erzielte...notier

30. Juni 2010
21:59
Avatar
lehmi
Gast
Guests

flathiboy schrieb:

Lehmi, auch das ist eigentlich egal. Hoppenheim 2 heisst aber nun mal RB Leipzig und du wirst sehen, mit dem Erfolg und dem Umzug ins Leipziger Zentralstadion (Red - Bull - Arena) werden sich auch nach und nach mehr Zuschauer dahin verirren. Warten wir's ab...

Mein Verein ist nun mal Aue und da lass ich auch absolut nix ran...Bier


 

Stimmt.

Obwohl: Ich glaub immer noch nicht das da viele hingehen werden.Angeblich haben sie schon viele Fans. Die existieren aber  bislang nur im Internet...... Ich sag dir eins: Ein echter Leipziger geht zu Chemie oder Lok.  Niemals zu RB !!!

 

Als Fan der Ost-Vereine drück ich euch alle Daumen für den Start in Liga 2 !!!!An die ArbeitAn die ArbeitAn die Arbeit

1. Juli 2010
11:34
Avatar
Alex
Dresden
Administrator
Forumsbeiträge: 2316
Mitglied seit:
10. Juli 2008
sp_UserOfflineSmall Offline

lehmi schrieb:

Stimmt.

Obwohl: Ich glaub immer noch nicht das da viele hingehen werden.Angeblich haben sie schon viele Fans. Die existieren aber  bislang nur im Internet...... Ich sag dir eins: Ein echter Leipziger geht zu Chemie oder Lok.  Niemals zu RB !!!


Spätestens wenn die in den höheren Ligen angekommen sind und große Clubs in Leipzig zu Gast sein werden, wird es auch mehr "Überläufer" geben, die eben nicht nur 5. oder 6. Liga oder die mittlerweile standardmäßigen Ausschreitungen nach den Derbys sehen wollen. Bereits jetzt waren die Zuschauerzahlen bei einigen Spielen höher als bei Lok oder Chemie. Der Umzug ins ZS wird sich da sicher auch nochmal positiv auswirken. Also mal abwarten. Aber weiter mit Aue. lautlach

.

5. Juli 2010
19:14
Avatar
flathiboy
Gast
Guests

Die Probespieler Memic, Spasojevic und Amachaibou konnten Trainer Schmitt nicht wirklich überzeugen, so dass ab heute 3 weitere Probespieler das Training beim FC Erzgebirge aufgenommen haben. Sascha Kotysch (bisher 1. FC Kaiserslautern) setzt dabei sein Probetraining von Juni fort, da er wegen einer Verletzung passen musste.

Neu hinzu gekomnmen sind jetzt Stürmer Marcel Reichwein (24, bisher Jahn Regensburg) und der bosnisch-niederländische Offensiv-Allrounder Emil Miljkovic, der derzeit noch beim slowenischen Erstligisten NK Nafta Lendava unter Vertrag steht..notier.

7. Juli 2010
16:52
Avatar
flathiboy
Gast
Guests

Seit gestern bestreitet Fabian Burdenski vom SV Werder Bremen (U 19) ein Probetraining beim FC Erzgebirge...  Burdenski ist offensiver Mittelfeld - Spieler und bestritt bereits Ende Juni ein Probetraining beim Ertsligisten FC Schalke 04....

Gib dir Mühe und viel Glück FABI...<img class=" />

7. Juli 2010
18:31
Avatar
Buchholzer
Gast
Guests

Der kann nüscht.freuund weg

No permission to create posts
Zeitzone des Forums: Europe/Berlin

Am meisten Mitglieder online: 429

Zurzeit Online:
24 Gast/Gäste

Momentan betrachten diese Seite:
2 Gast/Gäste

Top Autoren:

Mitgliederstatistiken

Gastbeiträge: 180

Mitglieder: 14

Moderatoren: 0

Administratoren: 1

Forumsstatistiken

Gruppen: 4

Foren: 28

Themen: 983

Beiträge: 27751

Neuste Mitglieder:

Berger66, Rentner46, catherinedl1, jennaad69, victoroev05706, billslemp7

Administratoren: Alex: 2316