Zwischenbilanz – 3.Liga auf der Zielgeraden

Zeit für eine ZwischenbilanzHier mal eine Zwischenbilanz von Thoringi. Danke dafür.

Die Nachholespiele sind nun alle durch. Die Tabelle ist endlich auf einem ausgeglichenen Stand. Zeit Bilanz zu ziehen:

Union ist so gut wie aufgestiegen. Paderborn wird sich sicher auch nicht mehr die Butter vom Brot nehmen lassen. DüDo hat Unterhachingen im Nacken, die im starken Aufwind zu stehen scheinen. Die Verlierer im Aufstiegskampf scheinen Emden Offenbach und Erfurt zu sein. Die Bayern Bubies mischen nun doch wieder im oberen Mittelfeld mit.

Sandhausen hat sich im Mittelfeld festgesetzt, welches sich bis Dresden ausdehnt. Ab dem 14. Platz beginnt es spannend um den Abstieg zu werden. Die Stuttfarter Kickers haben wohl heute ihre Chance, in der Schlussphase gegen völlig defensive Regensburger verspielt. Regensburg hat sich etwas abgesetzt. Jena und Aalen sind zwar über dem Strich, aber noch lange nicht sicher. Wenn man sich die Restprogramme ansieht, hat es wohl Jena am schwersten. Burghausen und Bremen II haben noch alle Möglichkeiten zu bestehen. Bremen II scheint die stärkste Mannschaft im Keller zu sein. Es geht in die Endphase, der nun auch einige Trainer der Kellerkinder zum Opfer gefallen sind ( Jena, Stuttgarter Kickers, Wacker Burghausen). Der nächste Spieltag (32.) birgt einige brisante Begegnungen. An der Spitze muss DüDo gegen den den Tabellenführer Union Berlin seine Chance auf den Relegationsplatz erhalten, währen Union wohl schon mit einem Punkt weiter in Richtung Aufstieg wandern dürfte. Dahinter hat Unterhachingen Offenbach zu Gast, welche ihre minimale Chance um den Relegationsplatz mit einem Sieg aufwerten könnten. Im Keller stehen sich die Tabellennachbarn über dem Balken Aalen und Jena gegenüber. Der Sieger könnte sich einiger Sorgen entledigen. Regensburg kann sich mit einem Sieg gegen Bayern II etwas vom Balken absetzen während Bremen II gegen die zuletzt glücklosen Braunschweiger unbedingt einen Sieg braucht. Wuppertal kann gegen Schlusslicht Stuttgarter Kickers mit einem Auswärtssieg einen großen Schritt in Richtung Klassenerhalt gehen.

Es bleibt spannend.
Gruß thoringi

Ein Gedanke zu „Zwischenbilanz – 3.Liga auf der Zielgeraden

  1. Pingback: Die Spiele des 32.Spieltages

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.