Forum

Benachrichtigungen
Alles löschen

Weltfußballer 2013

Seite 2 / 2
 
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Guest

Ich finde es Geil

AntwortZitat
Veröffentlicht : 17/01/2014 1:24 am
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Guest

Buchholzer sagt
Ich finde es Geil

Dieser Beitrag kommt vom anderen Ende der Welt und zählt daher nicht !!! zwinkerund-weg

 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 17/01/2014 8:52 pm
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Guest

 

 

"Für den besten Torschützen gibt es doch jedes Jahr den Goldenen Schuh, oder nicht? Ich habe alles gewonnen, mit der Mannschaft und individuell. Ronaldo hat nichts gewonnen 2013. Ich bin nicht traurig, aber es tut weh im Herzen. Nicht falsch verstehen: Ich bin stolz, dabei gewesen zu sein. Aber ich fühle: Diesen Titel hätte ich verdient gehabt. Alle sagen mir, ich hätte gewinnen müssen. Aber gut, jetzt muss ich den Kopf oben halten. Wenn ich die Top-Elf sehe, die gewählt wurde – da sind nur drei Bayern dabei. Das ist Wahnsinn! Müller muss dabei sein, Alaba, Schweinsteiger, Robben. Wir haben fünf Titel geholt, haben Geschichte geschrieben. Wer hat das vorher gemacht? Und auch Dortmunder fehlen in dieser Elf: Was ist mit Götze, Lewandowski? Das geht doch nicht! Ich bin mir sicher: Hätten Barcelona und Madrid im Champions-League-Endspiel gestanden, würde die Elf nur aus Spielern von Real und Barça bestehen.

 

Bayern-Star Franck Ribéry zur Weltfußballer-Wahl in der "AZ

Genau meine Meinung !!!top

AntwortZitat
Veröffentlicht : 20/01/2014 10:05 pm
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Guest

Schlechter Verlierer, dann nimmt er es ja doch wichtiger als er zugeben möchte, ansonsten regt man sich darüber nicht so auf.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 20/01/2014 11:11 pm
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Guest

Fantastic sagt
Schlechter Verlierer, dann nimmt er es ja doch wichtiger als er zugeben möchte, ansonsten regt man sich darüber nicht so auf.

Er regt sich  nicht auf. Das war sein Statement auf Nachfrage der AZ !

Schlechte  Verlierer sehen anders aus..... Sie flüchten in Ironie...... ( Ohne einen beklopten  Namen zu nennen...)und-weg

 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 20/01/2014 11:37 pm
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Guest

Ich lese in den Zeilen sehr viel Frust. Und gleichzeitig Vorwürfe, die in Richtung Betrug gehen.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 21/01/2014 12:25 am
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Guest

Fantastic sagt
Ich lese in den Zeilen sehr viel Frust. Und gleichzeitig Vorwürfe, die in Richtung Betrug gehen.

Ich finde die Aussagen von Ribbery völlig Richtig. Klar ist er enttäuscht , wäre auch kein Sportler wenn er es nicht wäre .

Ich glaube nicht das Ribbery es so gemeint hat , das es schon fast Betrugsvörwürfe sind,  sowas hören nur gewisse Leute .

Trotdem wenn ein Spieler der lange verletzt war und im direkten Duell gegen Ribbery vorgeführt wurde , und mit seinem FC Barcelona deklassiert wurde gegen Bayern , wenn so einer in diesem Jahr noch vor Ribbery steht , dann mus schon schon mal in Grübeln kommen. Klar ist Messi der besser als Ribbery , aber nicht 2013.

Ich vergleiche es mit einer Gerichtsverhandlung, da gibt es auch keine Gerechtigkeit sondern ein Urteil !

Bei dieser Wahl wurde Ronaldo nur erster weil er gewählt wurde , nicht für das was er im Jahre 2013 erreicht hat.

 

 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 21/01/2014 7:02 pm
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Guest

Und jährlich grüßt das Murmeltier....

Weltfussballer : Christiano Ronaldo  vor Messi ....

In Der EX-DDR  gewann jedes Jahr die SED . Bei der FIFA CR 7 !

Nur noch lächerlich, diese Wahl....nonono

 

Aber-wie auch in der Ex DDR sitzen halt nur noch alte senile Typen an der Macht......

und-wegund-wegund-weg

AntwortZitat
Veröffentlicht : 12/01/2015 10:52 pm
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Guest

Du lehmi ich denke neben Neuer hat auch CR7 eine sehr gute Saison gespielt .Ich fage mich aber was machte der Messi dort denn der hatte dort nun wirklich nichts suchen.

Zudem denke ich ist das Wählen auch nicht der richtige Weg um den besten Spieler zu ermitteln .

Man sollte alle Daten von er drei Auserwählten vom letzten Jahr in den Computer einspeisen , und was der am Ende sagt ist halt das Ergebnis.

Trotzdem hat es auch CR7 verdient auch wenn es langweilig wird.

Ach der Neuer hat so ein tolles 2014 deswegen geht für ihn die Welt nicht unter.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 13/01/2015 6:36 pm
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Guest

Hier mal der ganze Spaß zum Nachlesen....

http://resources.fifa.com/mm/document/ballon-dor/playeroftheyear-men/02/50/58/45/fboaward_menplayer2014_neutral.pdf

 

und-weg

AntwortZitat
Veröffentlicht : 13/01/2015 11:48 pm
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Guest

Wenn man das so liest , da muss man sich echt Fragen was so ein Scheiß überhaubt soll.

Da werden Leute gefragt die einen Neuer garnicht kennen .

Das müsste ganz anders ausgewertet werden , so wie ich schon sagte einen Computer mit Daten füttern und der Spuckt dann den besten Spieler aus .

AntwortZitat
Veröffentlicht : 14/01/2015 6:32 pm
Seite 2 / 2
Teilen: