EM 2012 mit Löw und seinem Team

Die WM ist vorbei – die EM beginnt. Zwar erst in zwei Jahren, doch wer dann ein gutes Ergebnis einfahren, oder vielleicht sogar mit einer Medaille nach Hause kommen will, muss jetzt dafür die Weichen stellen. Deutschland hat dafür bereits einen wichtigen Schritt getan. Trainer Joachim Löw, der trotz zahlreicher Spielerausfälle mit seiner Mannschaft den dritten WM-Platz erringen konnte, wurde jetzt für die Zeit bis zur Fußballeuropameisterschaft unter Vertrag genommen. Auch Co-Trainer Hansi Flick und der Teammanager Oliver Bierhoff bleiben der deutschen Mannschaft erhalten. Das diese junge Mannschaft gute Chancen bei der EM hat, davon ist Joachim Löw überzeugt. Auch die Spieler sind ihrerseits über die weitere Zusammenarbeit mit Löw erfreut. „Ich freue mich, dass das gesamte Team weiter macht. Es hat gemeinsam hervorragende Arbeit geleistet„, äußert sich Michael Ballack, nach der bekannt gewordenen Vertragsunterzeichnung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.