Finale in Liga 3. Steigt Aue heute auf?

Es kann aber muss nicht sein, dass sich am heutigen Freitagabend der Aufstieg in die 2. Bundesliga für zwei Klubs bereits realisiert. Erzgebirge Aue hat dabei die besten Chancen sich direkt für den Aufstieg in Liga zwei anzustellen. Allerdings kommt Eintracht Braunschweig ins Erzgebirgsstadion und will sich die drei Punkte holen, um am letzten Spieltag eine gute Ausgangsposition in Sachen Aufstieg zu haben. Braunschweig ist seit der Heimniederlage vom 30. Spieltag gegen Dresden ungeschlagen.

Neben den beiden genannten Mannschaften darf auch der VfL Osnabrück im Rennen um das begehrteste Ziel der dritten Liga mitmischen. Heute kommt das Tabellenschlusslicht und Absteiger Holstein Kiel nach Niedersachsen. Doch Vorsicht! Neben dem Sieg im Nachholspiel gegen Dresden stehen noch sechs Unentschieden aus den letzten zehn Spielen auf der Habenseite. Bei einem Sieg von Braunschweig bedeutet ein Unentschieden für Osnabrück Platz drei, also Relegation, da die Braunschweiger das bessere Torverhältnis haben.

Zwei weitere Mannschaften dürfen noch auf den Aufstieg hoffen – Ingolstadt und Jena. Während der viertplatzierte FC Ingolstadt nach Wiesbaden fährt, muss Carl Zeiss Jena bei Absteiger Wuppertal antreten. Die restlichen Partien des Spieltages sind eigentlich nur für den echten Fan geeignet. Alle Restpartien haben auf die Entscheidungen Aufstieg und Abstieg keine Auswirkungen mehr, da bereits alle drei Absteiger fest stehen.

Und nicht vergessen beim Tippspiel mitzumachen. Auch hier wird der finale Kampf ausgetragen. 10 Euro sind nochmal im Spieltag-Jackpot!

Der 37. Spieltag in der Übersicht:

30.04.10 18:00 Borussia Dortmund II Jahn Regensburg 2:0
1. FC Heidenheim 1846 Dynamo Dresden 3:0
Wuppertaler SV FC Carl Zeiss Jena 1:1
VfB Stuttgart II SpVgg Unterhaching 3:1
SV Wehen Wiesbaden FC Ingolstadt 04 1:5
SV Sandhausen Kickers Offenbach 1:1
Bayern München II Werder Bremen II 2:1
Erzgebirge Aue Eintracht Braunschweig 2:1
Rot-Weiß Erfurt Wacker Burghausen 1:1
VfL Osnabrück Holstein Kiel 3:1

Eine kleine Bitte:

Die ganze nervende Werbung habe ich ausgebaut und nur noch die Google Klickwerbung online gelassen. Bitte beachtet diese ab und zu, gerne auch versehen mit einem Klick. 😉 Nur so werden wir das Tippspiel in der derzeitigen Form auch weiterhin anbieten können. DANKE!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.