Offenbach wieder in Führung

Mit einem 3:2 Sieg gegen Hansa Rostock, ist es den Offenbacher Kickern gelungen, sich ihren Platz an der Tabellenspitze wieder zurück zu holen. Vor fast 11.500 Besuchern am Bieberer Berg, schoss Denis Berger nach einem spannenden Spiel in der 89. Minute das entscheidende letzte Tor für Offenbach. Mit 22 Punkten sind sie nach dem neunten Spiel wieder in Führung gegangen, während der Konkurrent Hansa Rostock, der erst am Wochenende die Spitze erreicht hatte, nach diesem Spiel mit jetzt 19 Punkten sogar auf den dritten Platz rutschte. Den zweiten Rang erklomm ;punktegleich mit Rostock; Eintracht Braunschweig. Braunschweig gelang es im Spiel gegen Rot-Weiß Erfurt zum vierten Mal in Folge ohne Gegentor zu gewinnen und konnte sich über ein verdientes 4:0 freuen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.