Neuzugang bei Darmstadt

Der Drittligaaufsteiger „Darmstadt 98“, hat jetzt für seine Mannschaft einen Neuzugang hinzu gewonnen. Ab der kommenden Saison wird der Mittelfeldmann Benjamin Baier für die Darmstädter antreten. Benjamin Baier spielte bisher beim Regionalligisten RB Leipzig und bekam vorläufig einen Einjahresvertrag. Somit ist Baier der achte neue Spieler, den sich der Verein für die kommende Saison gesichert hat. Weiterhin werden Steegmann, Gaebler, Zimmermann, Ratei, Beisel, Hübner und Heckenberger für Darmstadt 98 antreten. Co-Trainer Tuncay Nadaroglu lobte den Neuzugang als technisch versiert und begabt: „Benjamin ist talentiert, technisch versiert und bringt Spielmacherqualität mit“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.