Erster Sieg für die Arminia

Nach elf Niederlagen gelang Arminia endlich der erste Sieg in dieser Saison. Mit 1:0 gegen Offenbach konnte die Mannschaft den schlechten Saisonstart überwinden. Doch aufgrund der bisherigen Misserfolge, ist der Verbleib des Trainers Stefan Krämer noch ungewiss, obwohl sich die Mannschaft und ihr Kapitän, Markus Schuler, für ihn aussprachen. Sie hoffen aber, dass die Vereinsleitung ihrer Empfehlung folgt und Krämer als Trainer der Mannschaft behält. Trotz der Freude über den Sieg bleiben die Erwartungen vorerst klein. Sportchef Samir Arabi erklärt im Hinblick auf die vergangene Partie: „Das war ein sehr ordentliches Spiel, nun müssen wir aber nachlegen“. Auch Krämer weiß, dass die Mannschaft noch ganz am Anfang steht. „Wir brauchen weiter gute Ergebnisse“, mahnt er, trotz seiner Zufriedenheit mit dem Spiel gegen Offenbach. Er ist sicher, dass die Mannschaft dafür auch bereit ist. Krämer: „Neben dem Resultat passte das gesamte Auftreten des Teams.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.