Archiv der Kategorie: Allgemein

Cloud-Gaming Dank Shadow

Die Cloud ist mittlerweile voll im Alltag angekommen. Neben vielen Einzeldiensten, die in die Cloud ausgelagert werden, rücken nun auch Komplettsysteme in den Fokus der Aufmerksamkeit. So können seit wenigen Monaten u. a. auch leistungsstarke Gaming-PCs in der Cloud angemietet werden. Auf Wolken-PC.de wurde zu diesem Thema eine große Fragensammlung erstellt. Vorteile sind u. a. die Auslagerung von teurer und stromintensiver Hardware, die zudem nicht mehr eigenständig gepflegt werden muss. Durch günstige Monatsgebühren fallen teure Einmal-Anschaffungen weg.

Der bisher größte Cloud-PC Anbieter stellt Shadow von Blade dar. Aktuell wird die neue Konfiguration massiv beworben. Interessenten können über nachfolgenden Link das limitierte Angebot inkl. Gutschein testen:

Keine Torlinientechnik in Deutschland

Die viel diskutierte Torlinientechnik, die beispielsweise in Großbritannien seit Jahren eingesetzt wird, ist jetzt doch erst einmal vom Tisch. Die meisten der 36 Profi-Fussball-Vereine stimmten gegen die Einführung technischer Hilfsmittel für Schiedsrichter. Statt dessen sollen weiterhin die unparteiischen Schiedsrichter auf „ihr Augenmaß“ vertrauen. „Sowohl die Bundesliga als auch die zweite Bundesliga verzichten zunächst auf die Einsetzung dieses Hilfsmittels“, erklärte der Präsident des Ligaverbandes, Reinhard Rauball. Für die Deutsche Fußball Liga (DFL) ist das Thema damit erledigt. DFL-Chef Christian Seifert versichert, dass vom Einsetzen der Torlinientechnik nicht „der Grad der Professionalität“ der Bundesliga abhängt. Zudem ist die Entscheidung das Ergebnis einer demokratischen Abstimmung und somit bindend. Für die Einführung der Torlinientechnik hätte es eine Zweidrittel-Mehrheit geben müssen, doch nur neun der 36 Vereine stimmten dafür. 25 Vereine stimmten mit der Begründung dagegen, dass die Kosten der Systemeinführung durch den doch geringen Nutzen nicht zu rechtfertigen sei. Angestoßen worden war die Debatte durch das „Phantomtor von Sinsheim“, bei dem der Torjäger von Bayer Leverkusen, Stefan Kießing, ein Tor durch ein Loch im Außennetz erzielte. Entgegen dem allgemeinen Rechtsempfinden entschied der zuständige Schiedsrichter Felix Brych, dass der Treffer gewertet wird.

Wind kommt auf…

Steht ein neuer Kalter Krieg vor der Tür? Eine Spaltung der Gesellschaft? Oder sogar eine „heiße Auseinandersetzung“? Viele politische extreme Gruppierungen wittern bereits Morgenluft und rufen in „gut getarnten“ Montagsdemos zum Kampf gegen die Politik und in ihren Augen der www.Lügenpresse.net auf.  Ein neuer Klassenkampf könnte so entstehen. Ein Vertrauensbruch in die westliche Berichterstattung wäre es so oder so…

Fussball in der virtuellen Realität?

Dank der VR-Brille Oculus Rift scheint der Sprung in die virtuelle Realität so langsam zu gelingen. Es ist nur noch eine Frage der Zeit bis auch der Fussball davon profitieren wird. Fussballspiele aus der Ich-Perspektive oder virtuelle Stadienbesichtigungen sind absolut möglich. Die Internetseite www.virtual-reality-portal.de bietet einen sehr guten Überblick über die aktuellen Möglichkeiten und Chancen. Natürlich gibt es auch ein Forum, eine Spieleübersicht und Hintergründe zur Hardware.

Was ist die Oculus Rift?

Das Oculus Rift ist eine VR-Brille mit besonders großem Sichtfeld und besonders schnellen Bewegungssensoren, die von Oculus VR entwickelt wird. Während eine Entwickler-Version bereits Anfang 2013 ausgeliefert wurde, wird eine Veröffentlichung der Endkunden-Version für frühstens Ende 2014 erwartet. Ein offizieller Veröffentlichungstermin steht seitens Oculus VR bisher aus.