Neuzugang für Rostock

Für den Hansa Rostock spielt jetzt Denis-Danso Weidlich, vom Konkurrenten Jahn Regensburg. Mit Hansa-Kogge schloss Weidlich, Ende der vergangenen Woche, einen Vertrag bis 2015 ab. Der erfahrene Mittelfeldspieler kommt gebürtig aus Hamburg, wo er in der Jugendabteilung des HSV erste Erfahrungen sammeln konnte, bevor er mit dem FC Arsenal und für Southall United im Ausland antrat. Danach spielte er für Babelsberg, Erfurt und zuletzt für Jahn Regensburg. Hier bestritt er 22 Spiele. Rostock-Vorstand Uwe Vester ist zufrieden, über den Vertragsabschluss. Vester: „Bei Denis stimmt einfach das Gesamtpaket. Wir haben einen Spieler gesucht, der Erfahrung in der 2. und 3. Liga mitbringt und der im Prinzip alle Positionen im Mittelfeld besetzen kann. Deshalb sind wir froh, dass wir mit ihm genau den Spielertypen unter Vertrag nehmen konnten, der genau in unser Anforderungsprofil passt.“ Weidlich freut sich vor allem darüber, wieder für eine norddeutsche Mannschaft spielen zu können. „Die Rahmenbedingungen sind auf jeden Fall klasse und ich hoffe, dass ich mit guten Leistungen meinen Teil zur einer erfolgreichen Saison für Hansa beitragen kann.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.